Andacht Geschichte: Wie sollten Christen von Gamaliels Vorzüge und Defiziten lernen?

Gemäß der Apostelgeschichte 5,34-39 in der Bibel: „Da stand aber auf im Rat ein Pharisäer mit Namen Gamaliel, ein Schriftgelehrter, in Ehren gehalten vor allem Volk, und hieß die Apostel ein wenig hinaustun, und sprach zu ihnen: Ihr Männer von Israel, nehmet euer selbst wahr an diesen Menschen, was ihr tun sollt. Vor diesen Tagen stand auf Theudas und gab vor, er wäre etwas, und hingen an ihm eine Zahl Männer, bei vierhundert; der ist erschlagen, und alle, die ihm zufielen, sind zerstreut und zunichte geworden. Darnach stand auf Judas aus Galiläa in den Tagen der Schätzung und machte viel Volks abfällig ihm nach; und der ist auch umgekommen, und alle, die ihm zufielen sind zerstreut. Und nun sage ich euch: Lasset ab von diesen Menschen und lasset sie fahren! Ist der Rat oder das Werk aus den Menschen, so wird’s untergehen; ist’s aber aus Gott, so könnet ihr’s nicht dämpfen; auf daß ihr nicht erfunden werdet als die wider Gott streiten wollen.“

Welche Art von Eingebung bringt uns die Haltung und Praxis von Gamaliel gegenüber dem Werk des Herrn Jesus, die darauf wartet, das zweite Kommen des Herrn in den letzten Tagen willkommen zu heißen? Und welche Lehren können wir daraus ziehen?

Christen, Gamaliel

Als die jüdischen Führer, Schriftgelehrten und Pharisäer sich ungezügelt dem Herrn Jesus widersetzten und Ihn verurteilten, Gamaliel war ein Lehrer des jüdischen Gesetzes, nicht auf der Seite der Pharisäer stand, sondern stand auf und sagte einige Worte, um die Pharisäer zu warnen, als die Apostel der Herr Jesus gefangen wurden, was die Apostel von der Gefangennahme überleben ließen. Wir können davon sehen, dass Gamaliel den Sinn eines geschaffenen Wesens hat. Er hielt nicht an den Lehren der alttestamentlichen Gesetze fest, um den Herrn Jesus wie die Pharisäer zu verurteilen, noch urteilte er willkürlich oder verurteilte blind die Sache nicht, die er nicht durchschauen konnte. Außerdem dachte Gamaliel, wenn es die Arbeit von Menschen wäre, würde es im Laufe der Zeit zu nichts führen, ohne von irgendjemandem zurückgehalten zu werden. Wenn die Arbeit von Gott war, konnte keine Kraft sie aufhalten. Das Werk Gottes wird mehr und mehr gedeihen, egal welches Hindernis es ist, und von immer mehr Menschen akzeptiert werden.

Gamaliels Irrtum: er fehlte der Wunsch, angesichts der Erscheinung und des Werkes des Herrn Jesus, um die Wahrheit zu suchen. Er blieb nur vorsichtig und verurteilte und widersetzte sich nicht dem Werk des Herrn Jesus. Er hatte es jedoch nie mit Initiative gesucht und untersucht. Er wusste nie zweifeilsfrei durch die Worte und das Werk des Herrn Jesus, dass der Herr Jesus die Erscheinung Gottes ist, der fleischgewordene Christus. Deshalb hat er nicht die Verheißung des Herrn erlangt wie diejenigen, die die Stimme des Herrn gehört haben und unerschütterlich dem Herrn folgen. Gamaliel wurde im Zeitalter der Erscheinung der Inkarnation des Herrn geboren, traf er aber Gott und das Werk der Erlösung Gottes nicht. Das ist das größte Bedauern Gameliels in seinem ganzen Leben.

Gamaliel wusste nicht, dass der Glaube an Gott weit davon entfernt ist, nicht dem Bösen zu folgen, um Gott zu widerstehen. Der wahre von Gott gebilligte Glaube ist, sorgfältig auf Gottes Stimme zu hören und den Spuren des Werkes des Heiligen Geistes zu folgen. Gott ist treu; Nur wenn wir die Initiative ergreifen, fromm die Stimme Gottes und das Wirken des Heiligen Geistes zu suchen, wird Gott uns leiten. Der Herr Jesus sagte uns: „Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.“ (Matthäus 7,7). „Selig sind, die da geistlich arm sind; denn das Himmelreich ist ihr.“ (Matthäus 5,3). „Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; denn sie sollen satt werden.“ (Matthäus 5,6).

Als der Herr Jesus Worte ausdrückte und arbeitete, hatten der Frischer Petrus, der Zöllner, der die Bibel nicht kannte, und die Frau von Samaria, die aus der bescheidenen Familie stammte, allesamt Sehnsucht nach der Wahrheit, damit sie Gottes Stimme aus den Worten des Herrn erkennen konnten, erkannten den Ausdruck der Wahrheit und bezeugten, dass der Herr Jesus die Erscheinung Gottes, des kommenden Messias, ist. Sie folgten rechtzeitig den Fußspuren Gottes und erlangten die Bewässerung und Führung des Christus im Fleisch, damit sie vor dem Herrn Buße tun und beichten konnten und den großen Segen und die Gnade vom Herrn erhielten.

Der Hauptgrund war, warum Gamaliel niemals vor den Herrn Jesus kam, dass er nie wusste, dass es ein wichtiges Prinzip ist, Gott und das Werk Gottes durch die Identifizierung seiner Stimme zu erkennen, um die Erscheinung Gottes zu suchen und Gottes Werk zu erkennen. Heute, in den letzten Tagen, sollten wir dieses Prinzip auch beibehalten und praktizieren. Die Offenbarung 2,7 sagte: „Wer Ohren hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt.“ Wenn wir die Möglichkeit haben, die Nachricht von der Wiederkunft des Herrn Jesus zu hören, um die Rückkehr Jesus nicht zu verpassen, werden wir passiv sitzen und den Tod wie Gamaliel erwarten? Wenn es in den letzten Tagen jemand gibt, der den Äußerungen Gottes gegenüber den Kirchen Zeugnis gibt, sollten wir aktiv nachforschen und mit Demut suchen. Wo immer wir die Stimme Gottes gehört haben, dann sollen wir Gott beten und suchen. Wir glauben, dass Gott die wahren Gläubigen führen wird, damit Gottes Schafe Seine Stimme erkennen können, um mit Seinen Fußabdrücken Schritt zu halten, und um Seine Errettung in den letzten Tagen zu erlangen.

Für Sie empfohlen:

Wie leben wir in Erwartung der Wiederkunft Jesu? 

Willkommen auf der Seite „DIE BIBEL STUDIEREN“, die viele Inhalte enthält, wie die tägliche Bibellese, christliche Predigten, geistliche Andacht der Christen und eine Vielzahl kostenlose christliche Filme. Wenn Sie Schwierigkeiten in Ihrem Glauben haben oder irgendwelche Ideen zu diesem Artikel haben, teilen Sie uns diese bitte mit. Sie können uns über die [Online] Chatfunktion in der unteren rechten Ecke des Bildschirms kontaktieren, und wir freuen uns auf Sie und kommunizieren mit Ihnen.

Die App der Andacht, leicht die Bibel zu lesen
Kostenlose App für iPhone und Android

Kommentar verfassen