Prüfungen verlangen Glauben | Christliches Lied

459 Aufrufe 70

Prüfungen verlangen Glauben | Christliches Lied

I
Wenn Prüfungen komm’n,
können Menschen schwach sein,
negative Gefühle können in ihnen aufkomm’n.
Ihnen kann es an Klarheit
über Gottes Willen mangeln
oder über den Weg,
der am besten für ihre Praxis ist.
Aber du musst an Gottes Arbeit glaub’n,
genauso wie Hiob,
der schwach war
und den Tag seiner Geburt verfluchte,
dennoch bestritt er nicht,
dass Gott alle Dinge gibt
und dass Er sie auch wieder wegnimmt.
Egal welche Art von Läuterung du
aus Gottes Worten erleidest,
das, was Gott perfektioniert, ist dein Glaube.
Wenn du es nicht berühren kannst,
und wenn du es nicht sehen kannst,
dann wird dein Glaube verlangt.

II
Der Glaube wird benötigt,
wenn etwas nicht gesehen werden kann.
Wenn es mit dem bloßen Auge
nicht gesehen werden kann,
wenn du deine eig’nen Ideen
nicht loslassen kannst,
wenn du Gottes Arbeit nicht kennst,
hab‘ Glauben!
In den Zeiten der Not,
muss der Glaube des Menschen aufsteigen.
Wenn geläutert, muss sein Glaube durchdringen.
Nur durch den Glauben kannst du Gott sehen,
nur er ermöglicht Gott, dich zu perfektionieren.
Egal welche Art von Läuterung du
aus Gottes Worten erleidest,
das, was Gott perfektioniert, ist dein Glaube.
Wenn du es nicht berühren kannst,
und wenn du es nicht sehen kannst,
dann wird dein Glaube verlangt.
Egal welche Art von Läuterung du
aus Gottes Worten erleidest,
das, was Gott perfektioniert, ist dein Glaube.
Wenn du es nicht berühren kannst,
und wenn du es nicht sehen kannst,
dann wird dein Glaube verlangt.
Oh, dann wird dein Glaube verlangt.
Ja, dann wird dein Glaube verlangt.

aus „Folge dem Lamm und singe neue Lieder“

Mehr sehen Weniger

Die Website "die Bibel studieren" bietet Online-Bibel, tägliche Andacht, christliche Predigten, christliche Lieder und andere Inhalte, um Ihr Glaubensleben zu bereichern und Sie Gott näher zu bringen. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Die App der Andacht, leicht die Bibel zu lesen