Der Erlöser ist schon in der Endzeit zurück
01

Die Posaune der letzten Tage hat bereits erklungen und der Herr Jesus ist bereits heimlich herabgekommen

In den letzten Tagen passieren die Katastrophen überall. Erdbeben, Seuchen, Hungersnöte, Überschwemmungen, Dürren, Katastrophen von Insekten usw. treten häufig auf und werden immer schlimmer. Die Lage von verschiedenen Nationen auf der ganzen Welt ist im Chaos. Die Himmelskörper und Sterne erscheinen seltenes Zeichen. Die Prophezeiungen der Wiederkunft des Herrn haben sich im Grunde erfüllt, die Posaune der letzten Tage hat bereits erklungen und der Herr Jesus ist bereits heimlich herabgekommen.

Die Prophezeiungen der Katastrophen in den letzten Tagen

Die Referenzverse der Bibel

„Und als er auf dem Ölberge saß, traten zu ihm seine Jünger besonders und sprachen: ‚Sage uns, wann wird das alles geschehen? Und welches wird das Zeichen sein deiner Zukunft und des Endes der Welt?‘ Jesus aber antwortete und sprach zu ihnen: ‚...Ihr werdet hören Kriege und Geschrei von Kriegen; sehet zu und erschreckt euch nicht. Das muß zum ersten alles geschehen; aber es ist noch nicht das Ende da. Denn es wird sich empören ein Volk wider das andere und ein Königreich gegen das andere, und werden sein Pestilenz und teure Zeit und Erdbeben hin und wieder. Da wird sich allererst die Not anheben. … Denn es wird alsbald eine große Trübsal sein, wie nicht gewesen ist von Anfang der Welt bisher und wie auch nicht werden wird.‘“ (Matthäus 24,3-8,21)

Und ich will Wunderzeichen geben am Himmel und auf Erden: Blut, Feuer und Rauchdampf; die Sonne soll in Finsternis und der Mond in Blut verwandelt werden, ehe denn der große und schreckliche Tag Jehovas kommt.“ (Joel 2,30-31)

Und da es das vierte Siegel auftat, hörte ich die Stimme des vierten Tiers sagen: Komm! Und ich sah, und siehe, ein fahles Pferd. Und der daraufsaß, des Name hieß Tod, und die Hölle folgte ihm nach. Und ihnen ward Macht gegeben, zu töten das vierte Teil auf der Erde mit dem Schwert und Hunger und mit dem Tod und durch die Tiere auf Erden.“ (Offenbarung 6,7-8)

Prophezeiungen über die Wiederkehr des Herrn Jesus

Die Referenzverse der Bibel

Denn gleichwie ein Blitz ausgeht vom Osten und scheint bis zum Westen, also wird auch sein die Zukunft des Menschensohnes.“ (Matthäus 24,27)

Darum seid ihr auch bereit; denn des Menschen Sohn wird kommen zu einer Stunde, da ihr’s nicht meinet.“ (Matthäus 24,44)

Siehe, ich komme wie ein Dieb. Selig ist, der da wacht und hält seine Kleider, daß er nicht bloß wandle und man nicht seine Schande sehe.“ (Offenbarung 16,15)

Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. So jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich eingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.“ (Offenbarung 3,20)

Siehe, er kommt mit den Wolken, und es werden ihn sehen alle Augen und die ihn zerstochen haben; und werden heulen alle Geschlechter auf der Erde. Ja, amen.“ (Offenbarung 1,7)

Bezügliches Wort Gottes

Ich schenkte Israel Meine Herrlichkeit und nahm sie dann fort, und danach brachte Ich die Israeliten nach Osten und die ganze Menschheit nach Osten. Ich habe sie alle ins Licht gebracht, damit sie wieder vereint mit ihm sein können und in Verbindung mit ihm sein und nicht länger danach suchen müssen. Ich werde alle, die am Suchen sind, erneut das Licht sehen lassen und die Herrlichkeit sehen, die Ich in Israel hatte ...

Mehr lesen

Referenzartikel

Die Drangsal der Endzeitprophetie ist erfüllt. Wie entrückt man vor großer Drangsal? Die Drangsal der Endzeitprophetie ist erfüllt. Wie entrückt man vor großer Drangsal?
02

Wie sollten die klugen Jungfrauen den Herrn begrüßen und vor Katastrophen entrückt werden

Der Herr Jesus sagte: „Zur Mitternacht aber ward ein Geschrei:Siehe, der Bräutigam kommt; geht aus ihm entgegen!“ (Matthäus 25,6) „Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. So jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich eingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.“ (Offenbarung 3,20) Davon ersehen wir, dass der Herr in den letzten Tagen äußern wird, um anzuklopfen. Die klugen Jungfrauen können die Stimme Gottes hören und dem Herrn folgen, dadurch folgen sie den Fußspuren des Herrn und werden vor Gottes Thron entrückt und gehen zum Festmahl des Lammes.

Kluge Jungfrauen hören Gottes Stimme und empfangen den Herrn

Die Referenzverse der Bibel

Dann wird das Himmelreich gleich sein zehn Jungfrauen, die ihre Lampen nahmen und gingen aus, dem Bräutigam entgegen. ...Die klugen aber nahmen Öl in ihren Gefäßen samt ihren Lampen. Zur Mitternacht aber ward ein Geschrei: Siehe, der Bräutigam kommt; geht aus ihm entgegen! Da standen diese Jungfrauen alle auf und schmückten ihre Lampen. ... und die bereit waren, gingen mit ihm hinein zur Hochzeit, und die Tür ward verschlossen.“ (Matthäus 25,1-10)

Siehe, ich stehe vor der Tür und klopfe an. So jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich eingehen und das Abendmahl mit ihm halten und er mit mir.“ (Offenbarung 3,20)

Wer Ohren hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt!” (Offenbarung 2,29)

Denn meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie; und sie folgen mir.” (Johannes 10,27)

Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan. Denn wer da bittet, der empfängt; und wer da sucht, der findet; und wer da anklopft, dem wird aufgetan.” (Matthäus 7,7-8)

Selig sind, die da geistlich arm sind; denn das Himmelreich ist ihr.” (Matthäus 5,3)

Bezügliches Wort Gottes

Da wir also nach den Fußspuren Gottes suchen, müssen wir nach Gottes Willen suchen, nach den Worten Gottes, nach den Kundgebungen Gottes – denn wo neue Worte Gottes sind, da ist die Stimme Gottes, und wo die Fußspuren Gottes sind, da sind die Taten Gottes. Wo der Ausdruck Gottes ist, da ist die Erscheinung Gottes, und wo die Erscheinung Gottes ist, da existiert die Wahrheit, der Weg und das Leben. Während ihr die Fußspuren Gottes gesucht habt, habt ihr die Worte ignoriert, dass „Gott die Wahrheit, der Weg und das Leben ist“. Wenn also viele Menschen die Wahrheit erhalten, glauben sie nicht, dass sie die Fußspuren Gottes gefunden haben, und viel weniger noch akzeptieren sie die Erscheinung Gottes...

Mehr lesen

Referenzartikel

Wie sollen wir „bereit sein“, die Wiederkunft des Herrn zu begrüßen? Wie sollen wir „bereit sein“, die Wiederkunft des Herrn zu begrüßen?

Wie unterscheidet man Gottes Stimme

Die Referenzverse der Bibel

Ich habe euch noch viel zu sagen; aber ihr könnt es jetzt nicht tragen.Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, kommen wird, der wird euch in alle Wahrheit leiten. Denn er wird nicht von sich selber reden; sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkünden.” (Johannes16,12-13)

Siehe, es hat überwunden der Löwe, der da ist vom Geschlecht Juda, die Wurzel Davids, aufzutun das Buch und zu brechen seine sieben Siegel.” (Offenbarung 5,5)

Bezügliches Wort Gottes

Er, der Gottes Menschwerdung ist, wird die Wesensart Gottes haben, und Er, der Gottes Menschwerdung ist, wird den Ausdruck Gottes besitzen. Da Gott Fleisch wird, wird Er das Werk hervorbringen, das Er tun muss, und da Gott Fleisch wird, wird Er zum Ausdruck bringen, was Er ist, und in der Lage sein, dem Menschen die Wahrheit zu bringen, dem Menschen Leben zu verleihen und dem Menschen den Weg zu zeigen. Fleisch, das nicht den Wesenskern Gottes enthält, ist sicherlich nicht der menschgewordene Gott; daran gibt es keinen Zweifel...

Mehr lesen
Mit uns kommunizieren

Nun ereignen sich die Katastrophen in den letzten Tagen häufig und werden immer größer. Dies sind Gottes Warnungen und Erinnerungen an die Menschheit. Wenn Sie noch Verwirrungen haben oder mehr über die Wiederkunft des Herrn Jesus erfahren möchten, wie Sie den Herrn begrüßen und vor Katastrophen entrückt werden können, klicken Sie bitte auf diesen Druckschalter und bleiben mit uns in Kontakt!

Messenger
Whatsapp

Bitte lesen Sie unsere nachstehenden Datenschutzbestimmungen und stimmen Sie ihnen zu, um mit uns einen Chat zu beginnen.

Haben Sie unsere Datenschutzbestimmungengelesen und ihnen zugestimmt?