Bibelverse zum Wort Gottes

Gott sagt: „Die Worte, die Gott spricht, sind Wahrheiten, die an die ganze Menschheit gerichtet sind, nicht nur an eine bestimmte Person oder eine Art von Person. Deshalb solltet ihr euch darauf konzentrieren, Gottes Worte vom Standpunkt der Wahrheit aus zu empfangen und eine Grundhaltung ungeteilter Aufmerksamkeit und Aufrichtigkeit zu wahren. Lasst nicht ein einziges Wort oder die Wahrheit, die Gott spricht, außer Acht und betrachtet all Gottes Worte nicht verächtlich.“ Das Wort Gottes ist die Fußes Leuchte und das Licht auf dem Weg. Es ist eine unverzichtbare geistige Nahrung für das Wachstum unseres spirituellen Lebens. Wir lesen das Wort Gottes und praktizieren es als Pflichtkurs im täglichen Leben. Deshalb sollten wir mit einem gottesfürchtigen Herzen Gottes Worte akzeptieren und befolgen. Dadurch können wir die Erleuchtung und Führung des Heiligen Geistes gewinnen und Gottes Willen verstehen. Lasst uns also vor Gott beruhigen und die folgenden Worte Gottes lesen!

die bibel auf dem Tisch

Matthäus 24,35

Himmel und Erde werden vergehen; aber Meine Worte werden nicht vergehen.


Johannes 6,63

Der Geist ist’s, der da lebendig macht; das Fleisch ist nichts nütze. Die Worte, die Ich rede, die sind Geist und sind Leben.


Johannes 5,39-40

Suchet in der Schrift; denn ihr meinet, ihr habet das ewige Leben darin; und sie ist’s, die von Mir zeuget; und ihr wollt nicht zu Mir kommen, daß ihr das Leben haben möchtet.


Jesaja 55,8

Denn Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht Meine Wege, spricht Jehova;


Jesaja 55,9

sondern soviel der Himmel höher ist denn die Erde, so sind auch Meine Wege höher denn eure Wege und Meine Gedanken denn eure Gedanken.

Hesekiel 12,28

Darum sprich zu ihnen: So spricht der HERR JEHOVA: Was Ich rede, soll nicht länger verzogen werden, sondern soll geschehen, spricht der HERR JEHOVA.


Matthäus 7,24

Darum, wer diese Meine Rede hört und tut sie, den vergleiche Ich einem klugen Mann, der sein Haus auf einen Felsen baute.


Matthäus 13,19

Wenn jemand das Wort von dem Reich hört und nicht versteht, so kommt der Arge und reißt hinweg, was da gesät ist in sein Herz; und das ist der, bei welchem an dem Wege gesät ist.


Matthäus 4,4

Und Er antwortete und sprach: Es steht geschrieben: „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeglichen Wort, das durch den Mund Gottes geht.“


Johannes 8,31

Da sprach nun Jesus zu den Juden, die an Ihn glaubten: So ihr bleiben werdet an Meiner Rede, so seid ihr Meine rechten Jünger


Johannes 8,32

und werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.


Johannes 15,7

So ihr in Mir bleibet und Meine Worte in euch bleiben, so werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren.


Johannes 17,17

Heilige sie in deiner Wahrheit; Dein Wort ist die Wahrheit.


Offenbarung 1,2

der bezeugt hat das Wort Gottes und das Zeugnis von Jesu Christo, was er gesehen hat.


Offenbarung 22,19

Und so jemand davontut von den Worten des Buchs dieser Weissagung, so wird Gott abtun sein Teil von Holz des Lebens und von der heiligen Stadt, davon in diesem Buch geschrieben ist.


Johannes 7,16

Jesus antwortete ihnen und sprach: Meine Lehre ist nicht mein, sondern des, der mich gesandt hat.


Johannes 7,38

Wer an Mich glaubt, wie die Schrift sagt, von des Leibe werden Ströme des lebendigen Wassers fließen.

Die Website "die Bibel studieren" bietet Online-Bibel, tägliche Andacht, christliche Predigten, christliche Lieder und andere Inhalte, um Ihr Glaubensleben zu bereichern und Sie Gott näher zu bringen. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Die App der Andacht, leicht die Bibel zu lesen