Menü

Bibelverse Über Segen - Segen von Gott

Jeder möchte Gottes Segen erlangen, aber im wirklichen Leben begegnen uns oft schmerzhaften und schwierigen Dingen. Da denken wir, dies ist kein Gottes Segen. Was genau ist Gottes Segen und wie können wir ihn bekommen? Eine Auswahl von 10 Bibelversen über Segen hilft uns, Gottes Willen zu verstehen und einen Weg zu finden, um Gottes Segen zu erlangen.

Jesus

Genesis 12,3

Ich will segnen, die dich segnen, und verfluchen, die dich verfluchen; und in dir sollen gesegnet werden alle Geschlechter auf Erden.

Numeri 6,24-26

Jehova segne dich und behüte dich; Jehova lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; Jehova hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.

Deuternomium 11,11-12

Sondern es hat Berge und Auen, die der Regen vom Himmel tränkt, auf welch Land der HERR, dein Gott, acht hat und die Augen Jehovas, deines Gottes, immerdar sehen, von Anfang des Jahres bis ans Ende.

Jesaja 40,31

aber die auf den HERRN harren, kriegen neue Kraft, daß sie auffahren mit Flügeln wie Adler, daß sie laufen und nicht matt werden, daß sie wandeln und nicht müde werden.

Hosea 6,3

Dann werden wir acht darauf haben und fleißig sein, daß wir Jehova erkennen. Denn er wird hervorbrechen wie die schöne Morgenröte und wird zu uns kommen wie ein Regen, wie ein Spätregen, der das Land feuchtet.

Deuternomium 15,4-6

Es sollte allerdinge kein Armer unter euch sein; denn Jehova wird dich segnen in dem Lande, das dir Jehova, dein Gott, geben wird zum Erbe einzunehmen, allein, daß du der Stimme Jehovas, deines Gottes, gehorchest und haltest alle diese Gebote, die ich dir heute gebiete, daß du darnach tust. Denn Jehova, dein Gott, wird dich segnen, wie er dir verheißen hat; so wirst du vielen Völkern leihen, und du wirst von niemanden borgen; du wirst über viele Völker herrschen, und über dich wird niemand herrschen.

Matthäus 5,3-10

Selig sind, die da geistlich arm sind; denn das Himmelreich ist ihr. Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden. Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. Selig sind, die da hungert und dürstet nach der Gerechtigkeit; denn sie sollen satt werden. Selig sind die Barmherzigen; denn sie werden Barmherzigkeit erlangen. Selig sind, die reines Herzens sind; denn sie werden Gott schauen. Selig sind die Friedfertigen; denn sie werden Gottes Kinder heißen. Selig sind, die um Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn das Himmelreich ist ihr.

Sprüche 11,11

Durch den Segen der Frommen wird eine Stadt erhoben; aber durch den Mund der Gottlosen wird sie zerbrochen.

Wenn Sie in Schmerzen kämpfen und die Segnungen Gottes erhalten möchten, aber ohne Weg, klicken Sie bitte auf den Online-Chat unten rechte Ecke, um mit uns in Kontakt zu treten. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen zu suchen und darüber zu diskutieren, um einen Lösungsweg zu finden.

2 Samuel 7,28-29

Nun, HERR Jehova, du bist Gott, und deine Worte werden Wahrheit sein. Du hast solches Gute über deinen Knecht geredet. So hebe nun an und segne das Haus deines Knechtes, daß es ewiglich vor dir sei; denn du, HERR Jehova, hast's geredet, und mit deinem Segen wird deines Knechtes Haus gesegnet ewiglich.

Psalm 5,12

Denn Du, Jehova, segnest die Gerechten; du krönest sie mit Gnade wie mit einem Schild.

Wenn wir an Gott glauben, hoffen wir alle, dass alles gut läuft und ohne Unglückliches oder Leid über uns kommen. Tatsächlich verbirgt dies den größeren Segnen Gottes zu uns. Dadurch kann unsere Beziehung zu Gott enger werden und unser geistliches Leben aufwachsen.

Kommentar verfassen